Verpachtung eines Ackerbau- und Gemüsebaubetrieb

Verpachtung eines Ackerbau- und Gemüsebaubetrieb

Verpachtung eines Acker- und Gemüsebaubetrieb mit späterer Übernahme des Betriebs zwecks Hofnachfolge. Es handelt sich um einen erstklassig geführten Betrieb, welcher in der Vermarktung und finanziell sehr gut aufgestellt ist. Es besteht kein Reparaturstau, Maschinen in sehr guten Zustand, Gebäude neuwertig, alles auf neusten Stand der Technik. Der Betrieb ist für die Zukunft top aufgestellt und gerüstet. Durch die stark ausgebaute Eigenvermarktung, welches sich über die Jahre entwickelt hat, hat der Betrieb eine sehr gute Wertschöpfung der erzeugten Produkte.

Alle die einen zukunftsfähigen landwirtschaftlichen Betrieb führen möchten und sich im Bereich der Eigenvermarktung arrangieren wollen, dies ist das Sprungbrett in die "Zukunft".

Nummer B 209
Gebäude Büro- und Verkaufsraum, Werkstatt, Düngelager und Mühle, Maschinenhalle, Stroh- und Heu Lager, Halle für Kartoffeln, 60 to. Waage und 10.000l. Dieseltankstelle, erstklassiger Zustand
Größe  240 ha Acker, 75 ha Grünland, 315 ha Gesamtfl. davon 301,70 ha Eigentum
Bonität ca. 30 BP
Pachtpreis nach Absprache