Grundbesitz in Nordwestmecklenburg, AM668
Grundbesitz in Nordwestmecklenburg, AM668
Grundbesitz in Nordwestmecklenburg, AM668
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Grundbesitz in Nordwestmecklenburg, AM668
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Grundbesitz in Nordwestmecklenburg, AM668
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Grundbesitz in Nordwestmecklenburg, AM668

Grundbesitz in Nordwestmecklenburg, AM668

Auf der lehmigen Endmoräne des westmecklenburgischen Hügellandes zwischen
Gadebusch und Wismar in einer Gemarkung, teilarrondiert, gelegen.
Nächste Verbindung an die Bundesautobahn A20 ist mit der Anschlussstelle
Grevesmühlen, ca. 15 km, gegeben. Entfernung zur Ostsee (Lübecker Bucht) ca. 30 km

Die Gesamtgröße beträgt ca. 6,3513 ha davon: ca. 5,3863 ha Acker, ca. 0,9142 ha Grünland und ca. 0,0508 ha Wasser.

Die Bonität beträgt Ø 53 BP für das Ackerland.

Es gibt ein gutes Vorkommen an Niederwild, Schwarz – und Rehwild. Die Jagd gehört zu einer örtlichen Jagdgenossenschaft.

Eine langfristige Rückpacht (12 Jahre) ist Bedingung.
Pächter ist ein, erfolgreiches, ortsansässiges Landwirtschaftsunternehmen.
Der zu erzielende Nettopachtzins beträgt 2.980 € p.a, d. h. 469 €/ha

Der Kaufpreis beträgt 169.985,00 €.